Tapeten-
wechsel?

Auf keinen Fall.

Aber auf jeden Fall
noch was erleben.

Wir haben verstanden.

Spar-
flamme?

Auf keinen Fall.

Aber auf jeden Fall
gesehen werden.

Wir haben verstanden.

Frischer
Wind?

Auf keinen Fall.

Aber auf jeden Fall
sich getragen fühlen.

Wir haben verstanden.

Wir machen
das Heim zur
Heimat.

Wie wir das machen? Indem wir Menschen ganz persönlich nehmen, ihre Interessen fördern und mit ihnen gleichzeitig gemeinsam Neues erleben. Indem wir zuhören und da sind, wenn sie uns brauchen.

In unseren Pflegeeinrichtungen in der Diakonie Baden werden mit höchster Kompetenz, viel Erfahrung und noch mehr Herz fast 9000 Persönlichkeiten individuell gepflegt und betreut. Ihre Neigungen, Wünsche, Interessen und Bedürfnisse werden über die Gesundheit und Pflege hinaus wahrgenommen und gefördert.

Die Pflege­heimat in Zahlen:

0

Heimat-Orte

0

Heimat-Plätze

0

Heimat-Schaffende

Was genau
wir verstanden
haben?

Dass professionelle Pflege und persönliche Unterstützung nicht ausreicht, damit sich Menschen wirklich zu Hause fühlen.

Anstehende Veränderungen können Sorgen bereiten. Wir nehmen Vertrautes mit und gehen individuell auf Bedürfnisse ein. Denn im sprichwörtlichen Tapetenwechsel liegt auch eine große Chance. Und frischer Wind tut oft gut. Bei uns jedenfalls bietet beides einen echten Mehrwert.

Aber auf jeden Fall
noch was erleben.

Es ist immer ein großer Schritt, die vertraute Umgebung zu verlassen und Neues zu wagen. Aber alles Neue kann auch eine Chance sein. In unserem Fall sind das unzählige Angebote, um aktiv am Leben weiter teilzuhaben und etwas zu erleben. Und natürlich ist da auch Platz für den Lieblingssessel.

Wir haben verstanden.

Aber auf jeden Fall
gesehen werden.

Nur noch das Nötigste allein besorgen, wichtige Arzttermine aufschieben und lieber zu Hause bleiben, als rauszugehen? Wir finden, so ein Leben auf Sparflamme muss nicht sein. Wir unterstützen Sie in unserer Pflegeheimat, wo immer Sie es brauchen, Tag und Nacht. Wir achten auf Sie und Ihre Gesundheit und nehmen Ihre Bedürfnisse ernst.

Wir haben verstanden.

Aber auf jeden Fall
sich getragen fühlen.

Wir meinen, eine sanfte frische Brise ist immer wohltuend. Und ein frischer Wind kann auch viel Neues und Schönes ins Leben bringen. Wir geben alles dafür, Ihnen Ihre Sorgen zu nehmen. Denn wir wollen, dass Sie sich getragen und geborgen fühlen. Genau dafür sind wir da.

Wir haben verstanden.

Aber auf jeden Fall
die Zeit genießen.

Jeder Mensch verändert sich im Laufe seines Lebens und auch Umstände verändern sich manchmal ganz von selbst. Aber es ist in jeder Lebensphase möglich, das Leben und die Zeit zu genießen. Manchmal braucht es dafür nur eine andere Umgebung und mehr Unterstützung. Bei uns finden Sie das, was Sie brauchen – zu jeder Zeit.

Wir haben verstanden.

Aber auf jeden Fall
immer erreichbar sein.

Ob Telefon mit Wählscheibe oder das neueste Smartphone – können Sie immer rund um die Uhr jemanden erreichen? Brauchen Sie Hilfe oder wollen Sie einfach nur mal plaudern? Nichts gibt mehr Sicherheit, als zu wissen, dass zu jeder Tages- und Nachtzeit jemand für Sie da ist. Rund um die Uhr.

Wir haben verstanden.

Aber auf jeden Fall
kreativ ausleben.

Bei uns können Sie Ihre Persönlichkeit in vielen Bereichen entfalten. Sie werden staunen! Ihre persönlichen Neigungen, Wünsche und Interessen sind uns wichtig. Gestalten Sie zusammen mit uns Ihr Leben in neu gewonnener Freiheit selbst – es gibt viele Möglichkeiten für Sie!

Wir haben verstanden.

Auf keinen Fall.

Was macht
für Sie Heimat aus?

»
«
Heimat macht für aus:

Mich in den eigenen 4 Wänden wohl zu fühlen und einen sicheren Hafen zu haben, in dem man mich so annimmt wie ich bin, eben zu Hause zu sein.

»
«
Heimat macht für aus:

Ein Ort an dem ich mich wohlfühlen kann, an den ich gerne wieder zurückkehre.

»
«
Heimat macht für aus:

So akzeptiert werden, wie ich bin - mit all meinen Ecken und Kanten.

»
«
Heimat macht für aus:

Ein Umfeld in dem ich meine Persönlichkeit ausleben kann.

»
«
Heimat macht für aus:

Wo ich mich sicher und geborgen fühlen kann und wo man mich annimmt, wie ich bin.

»
«
Heimat macht für aus:

Ein Gefühl von Zugehörigkeit, Dankbarkeit und Liebe.

»
«
Heimat macht für aus:

Sich geborgen zu fühlen und umgeben zu sein von Menschen, die einem etwas bedeuten.